Skip to main content

Bis wieviel Gewicht kann man einen Hängesessel mit Gestell nutzen?

Bis wieviel Gewicht kann man einen Hängesessel mit Gestell nutzen?

Eine gute Alternative zu den gewöhnlichen Hängematten sind die immer beliebter werdenden Hängesessel mit Gestell. Es bleibt einem nicht nur das leidige Montieren an der Decke erspart. Oftmals ist diese im schlimmsten Fall noch nicht einmal dafür geeignet. Man ist auch noch sehr flexibel was die Wahl des Standortes anbelangt. Ob im Wohnzimmer oder im Sommer auf der Terrasse – der Sessel kann nach Belieben und ohne großen Aufwand an verschiedenen Orten auf- und abgebaut werden.

Denn fast alle Hängesessel mit Gestell sind sowohl für drinnen als auch für draussen geeignet.

Ist die Entscheidung auf ein Holzgestell gefallen, sollte man ein Holz wählen, welches im besten Fall wetterfest behandelt wurde und somit auch im Freien platziert werden kann.

Entscheidend für den Kauf sind allerdings nicht nur unter anderem die persönlichen Vorlieben was das Design oder den Komfort betrifft, sondern sehr wichtig ist, sich bei der Anschaffung von einem Hängesessel mit Gestell auch über die Höhe der Belastbarkeit gut zu informieren und sich gegebenenfalls fachkundig beraten zu lassen.

Seite vorlesen lassen

 

Zwei verschiedene Varianten sind zu unterscheiden:

 

Hängesessel mit Gestell aus Holz

Die Maximale Traglast eines Gestells aus dem natürlichen Rohstoff Holz, liegt in der Regel normalerweise zwischen 100 Kg und 200 Kg. Oft ist dies noch zusätzlich abhängig von der Konstruktion des Gestells, der Verleimung sowie der Art des verwendeten Holzes.

Hängesessel mit Gestell aus Metall

Dieser wird in den meisten Fällen aus Stahl hergestellt. Daher natürlich um einiges belastbarer als die Variante aus Holz. Das Spektrum der Traglast befindet sich meistens zwischen 120 kg und 240 Kg. Allerdings gibt es auch Modelle die eine maximale Belastbarkeit von 350 Kg aufweisen. Diese Hängesessel mit Gestell können dann auch ohne Bedenken mit einem höheren Gewicht benutzt werden oder auch von mehreren Personen. Um eventuelle Fehlkäufe zu vermeiden, ist es von Vorteil sich in den Produktbeschreibungen genauer darüber zu informieren. Beispielsweise wie hoch die maximale Traglast des einzelnen Modells tatsächlich ist, da die Unterschiede doch recht groß sind.