Skip to main content

Hängesessel mit Gestell – was du alles darüber wissen solltest

Ein Hängesessel mit Gestell ist sehr angenehm zum Sitzen, denn er schwingt so schön. Dazu kommt noch die große Sitzfläche, hier kannst Du Dich so richtig entspannen. Fällt das wichtige Gestell weg, hast also nur dann noch den Sessel, musst Du Dir um die Aufhängung zusätzliche Gedanken machen und bist in der Verwendung sehr eingeschränkt!

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Hängesessel mit Gestell ist eine Mischung aus Hängematte und Schaukelstuhl.
  • Gute Hängesessel mit Gestell gibt es bereits für unter 100€.
  • Je nach Variante ist der Hängesessel mit Gestell für den Innen- oder Aussenbereich geeignet.
AngebotBestseller Nr. 1
Home Deluxe - Polyratten Hängesesel - Cielo - inkl. Gestell, Sitz- und...
  • QUALITÄT: Wir bieten ein ideales Preis- Leistungs- Verhältnis. Gestalten Sie Ihren Garten nach Ihren Wünschen!

So funktioniert ein Hängesessel mit Gestell

Das ist ganz einfach zu erklären. Ein Hängesessel mit Gestell besteht aus dem eigentlichen Hängesessel, dem Gestell und der Aufhängung. Meistens findet sich ein komplettes Set vor. Manchmal muss man oder kann man die einzelnen Teile separat kaufen. Die Aufhängung, die meist aus einer Stahlkette besteht, verbindet den Hängesessel mit dem Gestell. Die Konstruktion wurde derart entwickelt, dass ein Umfallen kaum stattfinden kann.

Das kann ein Hängesessel mit Gestell

Manchmal findet sich an der Kette eine zusätzliche Federung. Dann wird es gleich noch bequemer zum Sitzen. Wie bei den meisten Hängesesseln, die mit einem Gestell ausgerüstet sind, besteht der Korpus meist aus einem festen Material. Das kann Holz, Metall oder Rattan sein. Das verleiht ihm Stabilität. Diese Ausführungen werden gerne mit einer Kisseneinlage ausgestattet. Zum robusten Hängesessel kommt dann noch ein weiches und kuscheliges Relaxen hinzu. Ein Hängesessel mit Gestell ist sehr belastbar. Die Gewichtsgrenze unterschreitet meistens nicht die 100 kg, in den meisten Fällen sind es viel mehr. Dadurch kann den Hängesessel mit Gestell fast jede Person benutzen. Fast jeder Hängesessel mit Gestell ist in der Höhe verstellbar. Das passiert entweder über die Aufhängung und in seltenen Fällen über die Füße, auf denen er steht. Das Material des kompletten Sets ist oft witterungs- und UV-beständig.

AngebotBestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3
das wohnwerk Veranda Korb Sylt Hängekorb Hängestuhl Hängeschaukel...
  • Veranda Hängekorb "Sylt"
  • Das Grundgestell des Korbes besteht aus einem pulverbeschichteten Stahlrahmen und einem witterungs- und uv-beständigen Polyrattan-Geflecht.

Die Vorteile von einem Hängesessel mit Gestell

Klar, Du kannst den besonderen Sessel auch ohne Gestell und Aufhängung kaufen. Das macht ihn natürlich um einiges billiger. Ein Hängesessel mit Gestell hat aber seine Vorzüge.

Bedenke, wenn Du Dir den losen Hängesessel anschaffst, dir überlegen musst, wo Du ihn aufhängst. Du musst dann darauf achten, dass es die Tragfähigkeit erfüllt und die Aufhängung kostet dann zusätzliches Geld. Bei einem Hängesessel mit Gestell fällt das alles weg. Das Gestell ist so ausgerichtet, dass es den Sessel mit der Person darin leicht tragen kann. Die Montage fällt ebenso weg. Du kannst also sicher sein, dass alle drei Teile miteinander kompatibel sind.

Du musst auch nicht immer am selben Platz verweilen. Da der Hängesessel mit Gestell nicht fest an einem Ort verhaftet ist, entsteht für dich die Möglichkeit ihn jederzeit an eine andere Stelle zu verschieben. Dir ist es sogar möglich, den Hängesessel mit Gestell mitten im Garten zu platzieren. Dann kannst du dich so richtig schön sonnen lassen.

Die Aufhängung bei einem Hängesessel mit Gestell ist um viele Zentimeter kürzer als bei Hängesesseln ohne Gestell. Der Sessel schwingt zwar, aber nicht zu heftig. Du kannst Dich also sanft darin schwingen lassen, ohne dass Dir schwindlig wird.

 

Die Auswahl an Hängesessel mit Gestell ist groß

Unterscheiden kannst Du die Hängesessel mit Gestell hauptsächlich durch die Form des Gestells und die Form des Sessels. Weitere Unterscheidungskriterien sind das Material sowie die Farbe und die zusätzliche Ausstattung.

Beim Gestell sind die Materialien überschaubar gering, denn es besteht sehr oft aus Stahl, Aluminium oder Holz. Meistens handelt es sich beim Gestell um eine senkrechte Stange, die oben waagrecht gebogen ist. Am unteren Ende befindet sich der Standfuß. Der ist in vielen Fällen ein Ring oder er hat nach mehreren Seiten auslaufende Beine. Nur selten findest du ein Gestell, an dem an zwei Seiten der Hängesessel angehängt wird. Das gibt es aber auch.

Umfangreicher wird es bei den Hängesesseln. Hier gibt es viel mehr Formen und weitere Materialien kommen hinzu. Die häufigsten Formen, die sich finden lassen, sind der Korb und die Kugel. Es gibt dann noch offene Hängesesseln, die ebenfalls aus einem festen Material bestehen. Beide Varianten haben ihren Reiz. Zum einen schützt dich der Korb vor zu viel Sonneneinstrahlung und du bist mehr windgeschützt, zum anderen genießt du bei offenen Modellen freie Sicht nach oben sowie Armfreiheit. Das Geflecht des Hängesessels kann genau wie das Gestell aus Stahl, Aluminium oder Holz bestehen. Genauso findet man es aus Rattan, Kunststoff oder Textilstoff. Der Rahmen des Sessels hat dann aber meist einen Stahl- oder Aluminiumrahmen.

Sehr speziell sind Hängesessel aus Plexiglas. Sie geben einen gewissen futuristischen Touch von sich und stellen somit eine Besonderheit im Wohnraum dar. Sogenannte Hängesäcke gibt es auch. Sie bestehen aus einem reinen Textilstoff ohne festen Rahmen. Für Hängesessel mit Gestell werden sie aber selten herangezogen.

Der Rahmen sowie der Korpus werden gerne lackiert. Es handelt sich oft um dunklere Farben und weniger um bunte. Du findest ihn manchmal auch in Weiß vor.

Einige Modelle haben Kissen im Set inbegriffen. Dabei handelt es sich um eine Sitzauflage und ein Kopfkissen oder um eine komplette gepolsterte Einlage. Diese lassen sich abnehmen und oft sogar waschen.

Bei offenen Hängesesseln kann es sein, dass sich an beiden Seiten Armlehnen vorfinden. Außerdem bieten manche Ausführungen Getränkehalter mit an.

Von der Größe her bietet der Hängesessel viel Platz. Dennoch sind sie für eine Person ausgerichtet. Wenn du aber Zweisamkeit im Hängesessel genießen möchtest, dann kann ein Zwillingssessel interessant für dich sein. Sie sind natürlich etwas teurer. Um das Gewicht von zwei Personen halten zu können, sind sie an zwei Aufhängungen verbunden.

Finde den richtigen Platz für deinen Hängesessel mit Gestell

Spielst Du mit dem Gedanken dir einen Hängesessel mit Gestell zuzulegen, dann solltest du eines in jedem Fall beachten. Mit seinen beachtlichen Maßen nimmt er viel Platz in Anspruch. Die Gesamthöhe beträgt im Durchschnitt 200 cm, die Länge sowie die Breite überschreitet meistens nicht 100 cm. Du siehst, Du musst einen geeigneten Platz finden, der groß genug für den Sessel ist. Außerdem solltest Du ihn nicht direkt an die Wand stellen, denn der Sessel hat auch die Fähigkeit zu schwingen. Das ist unbedingt einzuberechnen. Die meisten Modelle dieser außergewöhnlichen Sessel können zum echten Blickfang in den Wohnräumen werden. Aus diesem Grund hat er auch einen Platz verdient, wo er so richtig zur Geltung kommen kann. Am besten an eine Stelle, wo es rundherum nicht zu beengt ist.

Der Hängesessel mit Gestell- der Ort der Entspannung

Er ist nicht dafür gedacht ihn an einen Tisch oder sogar an einen Esstisch zu stellen, sondern eher dafür darauf sich zu Entspannen. Wähle einen Ort, an dem Du Dich schon immer wohlgefühlt hast und an dem es ruhig ist. Dann kannst du in Ruhe ein Buch lesen oder ungestört Musik hören. An ein Fenster gestellt macht er sich ebenso gut, denn dann kannst du einen tollen Ausblick genießen.

Da der Großteil der Hängesessel mit Gestell für drinnen und draussen geeignet ist, kannst Du sie ruhigen Gewissens auf die Terrasse, den Balkon und in den Garten stellen. Hast Du jetzt Lust auf einen Hängesessel mit Gestell bekommen? Er ist auf jeden Fall eine Bereicherung für Dich und für Dein Zuhause.

AngebotBestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 2
AngebotBestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4Bestseller Nr. 4Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5Bestseller Nr. 5Bestseller Nr. 5
AngebotBestseller Nr. 6Bestseller Nr. 6Bestseller Nr. 6
AngebotBestseller Nr. 7Bestseller Nr. 7Bestseller Nr. 7
AngebotBestseller Nr. 8Bestseller Nr. 8Bestseller Nr. 8
AngebotBestseller Nr. 9Bestseller Nr. 9Bestseller Nr. 9