Hängehöhle für Kinder

Wer erinnert sich daran, dass er als Kind Räuberhöhlen gebaut hat. Ein paar Stühle mit einer Decke darüber und fertig war der Rückzugsort für uns Kinder. Das gleiche geht auch mit dem Tisch oder einem Zelt oder Tipi. Mit der Hängehöhle für Kinder können Sie einen Rückzugsort für die Kinder einrichten. Er ist der perfekte Ort für Kinder um zu Kuscheln, Entspannen, Lesen oder Träumen. Er ist aber auch ein Ort um sich verstecken zu spielen, Abenteuer zu erleben oder Spaß zu haben.

Obwohl er eigentlich eher für Kinder vorgesehen ist, gibt es ihn auch für Erwachsene. Sie lassen uns fast schwerelos über dem Boden schweben, und man fühlt sich sicher und geborgen im Inneren. Vor allem, wenn man sich etwas gestresst fühlt. Man kann in einer Hängehöhle bei den leichten Schaukelbewegungen viel schneller abschalten. Kuschelige Höhlen vermitteln Ruhe, Wärme und Geborgenheit.

Das Kinderzimmer sollte kindgerecht sein und sollte das Kind in seiner psychischen und physischen Entwicklung fördern. Im Kinderzimmer wird gespielt, getobt, geschlafen und gearbeitet (Hausaufgabe). Das Kinderzimmer soll aber auch ein sicherer und ruhiger Ort für das Kind sein. Eine Hängehöhle für das Kind kann alle diese Anforderungen erfüllen.

Bestseller Nr. 1
WOLTU Hängehöhle Kinder Hängesessel mit Haken und Seile Hängesack...
  • Die farbenfrohe Kinder-Hängehöhle aus hochwertiger Baumwolle für Kinder ab 3 Jahren. Das Material in 255g/m² ist robust und pflegeleicht.
  • Das bequeme Aufblasbare Kissen ist aus PVC und man kann das dank Reißverschluss leicht herausnehmen. Das sorgt für Gemütlichkeit

Wo kann man die Hängehöhle aufbauen

Die Hängehöhle für Kinder kann im Garten oder auch im Kinderzimmer aufgebaut werden. Die Hängehöhlen sind am besten für Kinder von 3 bis 9 Jahren geeignet. Im Herbst und im Winter kann Sie unter dem Hochbett angebracht werden. Darunter ist in der Regel genügend Platz, um die Hängehöhle anzubringen. Kinder lieben diese Rückzugsorte, die nur wenig Platz einnehmen.  Im Sommer kann man die Hängehöhle im Garten an einem starken Ast oder einem Gestell montieren. Wenn Sie wetterfest ist, kann man sie den ganzen Sommer lang dort lassen.

Bei der Hängehöhle handelt es sich im Prinzip um einen Hängesessel mit einem Zelt. Im Gegensatz zu einem Hängesessel ist die Hängehöhle rundum geschlossen. Die Basis besteht in der Regel aus einem Alu- oder Stahlring mit einem Netz. Der Ring ist gepolstert und wird über mehreren Seilen an der Decke, einem Gestell oder an einem starken Ast aufgehangen. Manchmal findet man die Hängehöhle auch unter der Bezeichnung Hängesessel für Kinder, Hängesack für Kinder oder Nestschaukel mit Zelt für Kinder.  

Hängehöhlen fördern die physische und psychische Entwicklung der Kinder

Hängehöhlen werden von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG) empfohlen. Sie ermutigen das Kind zu intuitiven und entwicklungsfördernden Bewegungen. Durch das Schaukeln werden die Kinder in der physischen als auch psychischen Entwicklung gefördert. Durch die sanften Schwingungen wird der Gleichgewichtssinn geschult und die Entwicklung der Kinder gefördert. Außerdem kann das sanfte und gleichmäßige Schaukeln das Kind beruhigen

Angeblich sind Menschen, die gerne schaukeln tendenziell positiver gestimmt, weniger ängstlich und haben eine bessere Laune. Mütter, die ihre Babys beruhigen wollen, schaukeln sie in ihren Armen. Dazu kommt dann sicher noch der ruhige Herzschlag der Mutter. Elektrische Babyschaukeln und Hängehöhlen werden auch eingesetzt, um Schreikinder zu beruhigen.

Montage der Hängehöhle für Kinder

Bei der Montage sollten Sie darauf achten, dass der Abstand zu harten Gegenständen (Pfosten, Balken, Geländer) und Wänden vorhanden ist. Sonst besteht die Gefahr, dass die Kinder sich beim Raumtoben und Schaukeln verletzen können. Nach dem Zusammenbau muss die Hängehöhle an der Decke, dem Hochbett, einem Gestell, auf dem Balkon an einem starken Balken oder einem starken Ast eines Baums befestigt werden. Achten Sie darauf, dass die Stelle, an der Sie die Befestigung anbringen, das Gewicht auch tragen kann. Am besten halten Sie sich an die Vorgaben der Hersteller.

Das Befestigungsset besteht aus:

  • Dübel, Schrauben zur Befestigung
  • Deckenhaken, Ringhaken und Karabiner zur Aufhängung
  • Drehwirbel und Feder
  • einem Seil zur Befestigung der Hängehöhle

 Das Befestigungsset muss ggf. den Montagemöglichkeiten angepasst werden.

Worauf sollten Sie beim Kauf achten

Bei dem Kauf einer Hängehöhle sollten Sie vor allem auf die Sicherheitsmerkmale achten. Bei Mängeln in Bezug auf die Sicherheit kann es zu Unfällen mit schwerwiegenden Verletzungen kommen. Neben den zahlreichen Eigenschaften sollten Sie im Vorfeld darüber nachdenken, was für Sie am wichtigsten ist: Qualität, Design oder der Preis.

Einige Hängehöhlen lassen sich sehr leicht verpacken, um sie mit in den Campingurlaub, zu Bekannten in deren Garten oder einem Ausflug an den nahen See mitzunehmen.

Weiterhin sollten Sie beim Kauf darauf achten:

  • für welches Gewicht die Hängehöhle ausgelegt ist
  • dass sie einfach zu montieren sind und das ein Befestigungsset dabei ist
  • dass die Stoffe pflegeleicht und frei von Schadstoffen sind
  • die Stoffe in der Waschmaschine gewaschen werden können
  • dass Prüfsiegel vorhanden sind (TÜV, GS, etc.)
  • die Reisverschlüsse des Zeltes sollten von innen und von außen betätigt werden können

Die meisten Hängehöhlen werden aus Baumwollte hergestellt, da dieses Material aufgrund seiner Eigenschaften den gestellten Anforderungen gerecht wird.

Die Hängehöhlen mit den hellen Farben passen sich den Innenräumen sehr gut an. Allerdings neigen Sie dazu, besonders schnell zu verschmutzen.   Durch eingenähte Fenster kann dafür gesorgt werden, dass genügend Frischluft in die Hängehöhle kommt.

Eine typische Hängehöhle hat die folgenden Merkmale:

  • die Tragfähigkeit der Hängehöhle liegt bei den meisten Hersteller bei ca. 80 kg
  • der Durchmesser der Schaukel beträgt 70cm bis 90cm
  • die Höhe liegt bei ca. 150 cm bis 170 cm
  • die benötigte Mindesthöhe liegt bei ca. 200 cm
  • das Eigengewicht liegt bei ca. 2,0 kg
  • das Material besteht aus Baumwolle
  • die Kissen bestehen aus aufblasbarem PVC oder Baumwolle mit Schaumstofffüllung

Hersteller von Hängehöhlen für Kinder

AngebotBestseller Nr. 2
Semptec Urban Survival Technology Hängesack: Robuste Kinder-Hängehöhle...
  • Sehr robust: belastbar bis 100 kg
  • Hängehöhle für Kinder • Belastbar bis 100 kg • Empfohlen ab 6 Jahren • Maße Hängehöhle (Ø x H): 55 cm x 140 cm, 800 g, Kissen (Ø x H): 55 x ca. 20 cm, 450 g
Bestseller Nr. 3
LA SIESTA - Joki Cherry - Kinder-Hängehöhle aus Baumwolle inkl....
  • Hängehöhle aus Baumwolle mit großem, kuscheligem Sitzkissen (Füllung Polyester) für Kinder von 3-9 Jahren.
  • In der Hängehöhle Joki finden Kinder Ruhe und Geborgenheit zum Spielen und Träumen.
Bestseller Nr. 4
JUHU Hängehöhle - Kinder Hängesessel mit Haken, Licht,...
  • 【QUALITÄT】Hängehöhle 100% langfasrige Baumwolle mit grossem KISSEN inkl. FÜLLUNG (Polyester - kein Plastikluftkissen, Zipverschluss, Kissen herausnehmbar zum waschen). Belastbar 80kg
  • 【CLEVER】 Die Integrierte LED Lampe (Batterien nicht inkludiert) und das Bücherfach macht die Höhle perfekt!
Bestseller Nr. 5
Pink Papaya Hängehöhle Doodle für Kinder, komfortabler - TÜV geprüfter...
  • HÄNGEHÖHLE FÜR KINDER: Die Hängehöhle Doodle von Pink Papaya - TÜV geprüfter Hängesessel für das Kinderzimmer, den Garten oder die Terrasse.
  • VIELSEITIGER SPASS: Die Kinderhängeschaukel ist perfekt zum Ausleben von kreativen Spielideen und ein kuscheliger Rückzugsort für Ihr Kind - zum Toben und Spielen sowie zum Ausruhen geeignet.

Fazit zur Hängehöhle für Kinder

Ihre Kinder werden Sie noch mehr lieben, wenn Sie ihnen einen Rückzugsort im Garten, der Terrasse oder im Kinderzimmer einrichten. Die Hängehöhle ist der ideale Platz zum Spielen, Entspannen, Lesen oder auch Schlafen. Die leichten Schaukelbewegung führen dazu, dass man sehr schnell zur Ruhe kommt. Außerdem fördert das Schaukeln die psychische und physische Entwicklung des Kindes.

Scroll to Top